Zurück : Detailansicht
Nr. 292



Name:
Schulische Dienste ReBUZ Regionales Beratungs-und Unterstützungszentrum

Beschreibung: Wir beraten und unterstützen bei ...
• allgemeinen Lernschwierigkeiten
• speziellen Lernproblemen
• Lese-/Rechtschreib- und Rechenschwächen
• Hör- und Sprach- und Wahrnehmungsproblemen
• Konzentrations- und Aufmerksamkeitsstörungen
• Frage besonderer Begabungen und Fähigkeiten
• Schwierigkeiten mit Hausaufgaben
• Schulangst, Schulunlust, Schulvermeidung
• Verhaltensauffälligkeiten im Unterricht, in den Pausen
• Konflikten zwischen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen
• Fragen der Übergänge und der Schullaufbahn
• Krisen und Notfällen in Schule

Zielgruppe: Das Regionales Beratungs- und Unterstützungszentrum richtet sich an Schüler/ Schülerinnen, Eltern, Lehrkräfte, anderes schulisches Personal sowie flankierende Dienste.

Ansprechperson: Sekretariat 590 - 3570/3571
FAX 590 - 3589
E-Mail: rebuz@magistrat.bremerhaven.de

Besonderheit: Wir ...
• führen Gespräche mit allen Beteiligten, um die Situation zu erfassen und weitere Schritte zu planen.
• führen Testverfahren durch.
• bieten Unterrichts- und Hausbesuche an.
• beraten gemeinsam mit Ihnen und den anderen Beteiligten
Lösungsschritte und begleiten die Umsetzung.
• nehmen Kontakt zu Ihnen auf und vereinbaren Erstgespräche.
• sind an die Schweigepflicht gebunden.

Unsere Diagnostik und Beratung ist unabhängig.
Die Beratung ist kostenlos.
Kooperationen bestehen mit medizinischen, psychosozialen
und sozialen Einrichtungen der Stadt.

Kontakt: Regionales Beratungs- und UnterstützungsZentrum (ReBUZ)

Friedrich-Ebert-Straße 25 (3. Etage)
27570 Bremerhaven




Stand:27-02-2017